Ausschuss für Stadtentwicklung

  • Über den Ausschuss

    Der Stadtentwicklungsausschuss ist der am häufigsten tagende Fachausschuss. Im Rathaus wird er kurz als „STEP“ bezeichnet.

    Er ist für die befasst sich mit den Rahmenvorgaben für die bauliche Planung in der Stadt, insbesondere Flächennutzungsplan und die daraus abgeleiteten Bebauungspläne. Daneben gehören die Grünplanung, Verkehrswegekonzeption und Gewässerentwicklung zu ihren Zuständigkeiten. Die Regelungen und Maßnahmeplanungen für Städtebauprogramme wie zum Beispiel Altstadtsanierung und Soziale Stadt werden ebenfalls im Stadtentwicklungsausschuss behandelt.

    Der Ausschuss ist auch für die Umweltpolitik der Stadt Nienburg zuständig. Daher sind auch Vertreter von BUND und NABU beratende Mitglieder im Gremium.

  • Ausschussvorsitzender und Sprecher der SPD-Fraktion im Ausschuss
  • Weitere Stimmberechtigte Mitglieder
  • Beratendes Mitglied
    Philipp Keßler
  • Stellvertretende Ausschussmitglieder

 

SGK-Niedersachsen

Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik in Niedersachsen

Facebook